Seite wird geladen

 
  • slider innen 03
  • slider innen 03
  • slider innen 03
  • slider innen 03
  • slider innen 03
  • slider innen 03
  • slider innen 03

Historisches Besucherbergwerk Bodenmais

Die spannende Welt unter Tage entdecken, im historischen Besucherbergwerk im Silberberg in Bodenmais.

Schon im 12. Jahrhundert wurde hier Erz gefördert. Bereits der Weg zum Bergwerk im Silberberg ist ein Erlebnis. Mit der Bergbahn geht es hinauf auf den Gipfel des Silberbergs (955 m über dem Meeresspiegel).

Genießen Sie den Panoramablick auf den Großen Arber und das Zellertal. Sie können den Silberberg aber auch zu Fuß erklimmen. Für Kinder gibt es einen großen Spielplatz direkt am Bergwerk und an der Talstation.

Therapiestollen - für Gesundheitsbewußte

Wenn Sie etwas für Ihre Gesundheit tun wollen, im Therapiestollen ist die Luft absolut pollen- und allergenfrei, mit hoher relativer Feuchte und angenehmer Kühle. Atmen Sie tief durch. Hier wurde schon vielen Asthma- und Bronchitispatienten geholfen.

Hochzeit unter Tage

Im historischem Besucherbergwerk Silberberg können Sie sich standesamtlich trauen lassen.

Führungen im Silberberg

Sie schlüpfen in den blauen Bergmannskittel, setzen den Schutzhelm auf und steigen tief hinab in den mehr als 600 m langen Barbarastollen im Silberberg. Der Weg führt Sie tief ins Innere des Silberberges bis zu einer gewaltigen Höhlung, dem Großen Barbaraverhau.

Im Bergwerk rattern beeindruckende Maschinen, die Förderschächte sind in hervorragendem Zustand. Versetzen Sie sich in eine andere Zeit, erleben Sie, wie hart die Bergleute unter Tage für ihr Geld schuften mussten.

Der Silberberg birgt in seinem Inneren mehr als 60 verschiedene Arten Mineralien und natürlich Silber. Abenteuer pur - und lernen können Sie dabei auch noch etwas! Gratis dazu gibt's gesunde, reine Luft. Touren und Führungen: werden vom Besucherbergwerk Bodenmais den Gästen angeboten, die zwischen 45 Minuten und zwei Stunden dauern.

Erfahrene Führer begleiten die Besucher, erklären anschaulich Leben und Arbeit im Berg. Und wenn Sie wollen, können Sie mit Taschenlampe und Wanderschuhen sogar die unbeleuchteten Stollen des Bergwerks erkunden.

Der Besuch im Besucherbergwerk: Ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen