Seite wird geladen

 
  • slider_01
  • slider_01
  • slider_01
  • slider_01
  • slider_01
  • slider_01
  • slider_01
  • slider_01

Rodel- & Freizeitparadies am Egidi-Buckel

Zwei Sommerrodelbahnen, die längste Achterbahn Bayerns, eine Wassertubingbahn und zahlreiche tolle weitere Attraktionen für die ganze Familie.

Der "voglwuide Sepp" ist die längste Achterbahn Bayerns mit einer Länge von 755 Metern und einem Höhenunterschied von 27 Metern.

Auf der Fahrt sind etliche Kreisel, Absturzfahrten, Schluchten und langgezogene Kurven integriert, die Rodelbahnen "Bob und Coaster" sowie die Wassertubingbahn werden mehrmals überquert. Modernste Achterbahntechnik mit drei Zügen mit je fünf Wägen, Kinder dürfen bereits ab 4 Jahren mitfahren.

Sommerrodelbahnen

Bayerwald-Bob & Bayerwald-Coaster mit je 1.000 m Länge, garantieren Rodelvergnügen für die ganze Familie! Die auf Stelzen gesetzte Allwetter-Schienenbahn, überquert die Bobbahn mehrmals. Die integrierten Steilkurven, Jumps und vor allem der 360°-Steilwandkreisel in 6 m Höhe machen das Action-Abenteuer komplett.

Das Allwetter-Schienensystem mit neuartigem Bremssystem, Sicherheitsgurten und Regenabdeckungen machen den Rodelspaß sogar bei Regen möglich. Bergauf gehts bequem mit dem Lift und bei der Bergabfahrt kann man den Fahrtwind in den Haaren spüren. Durch modernste Technik auf beiden Bahnen steht dem gefahrlosen Rodelspaß nichts mehr im Wege.

Die Highlights am Egidi Buckel

  • Die Familienachterbahn "Der voglwuide Sepp"
  • Große Holzbahn "Kugel-Woid" mit 3.000 m² neben dem Abenteuer-Golfplatz.
  • Tretwagerlbahn auf Schienen und Elektrischer Spielkran mit Joysticklenkung
  • Bayerwald-Fox: Die 300 m lange Strecke befindet sich teilweise in über 15 m Höhe. Nach einer kurzen Einweisung geht’s los: Mit einem Klettergurt gesichert saust man über die beiden Rodelbahnen und den Abenteuer-Golfplatz. Dank einer ausgeklügelten Technik ist stets höchste Sicherheit gewährleistet.
  • Bayerwald-Golf: Natürliche Bandenbegrenzungen und eine regionale Gestaltung mit Nachbildungen vieler heimischer Tiere und bayerischer Attraktionen. Der 12-Loch-Abenteuergolfplatz ist auf mehrere Arten von einfach bis schwierig bespielbar - Golfspaß für Groß und Klein ist garantiert.
  • Drei Mega-Rutschen: allesamt kostenlos - starten von den verschiedenen Ebenen des Turms: Vom obersten, 4. Stockwerk geht's in die 60 m lange Röhren-Wendelrutsche, im 2. Stockwerk beginnt der Nervenkitzel der 10 m hohen Freifall-Röhrenrutsche und im 1. Stockwerk ist der Einstieg in die Wellen-Röhrenrutsche.
Die großen und kleinen Rutschbegeisterten sitzen bequem auf einem Stoffsack und können durch den überdachten Auslauf alle Rutschen auch bei Schmuddelwetter nutzen ohne dabei nass zu werden.
  • Sommer-Tubingbahn - Bayerwald Racer: Auf dieser witzigen Wasser-Rutschbahn braucht man keine Badehose. Ihr sitzt zwar in einem Gummireifen und rutscht auf dem Wasser talwärts - aber ihr werdet dabei nicht nass!
Unten angekommen bremsen die Reifen langsam am Gegenhang ab. Nach der Fahrt werden die auf den Rollen abgelegten Reifen automatisch vom Transportlift wieder nach oben transportiert.
  • Aussichtsturm: Eine weitere Attraktion ist der 20 m hohe Aussichtsturm, der einen beeindruckenden Blick über die Donauebene, bis hin zu den Alpen, bietet.
  • Freizeit-Erlebnispark: Hier gibts Spiel und Spannung für Groß und Klein. Plantschen am Wasserspielplatz, Luftsprünge auf dem Bungee-Trampolin, Kühe-Melken, Tiere streicheln, der große Abenteuer-Spielplatz mit allem, was Spaß macht und noch vieles mehr.

Und das Beste: Der Eintritt in den Freizeit-Erlebnispark ist kostenlos.

Verpflegung: Egidi-Stüberl: Selbstbedienungs-Restaurant mit großem Angebot an Speisen und Getränken. Außerdem gibt es einen schattigen Pavillon, auf der Sonnenterrasse mit herrlichem Panoramablick und einen gemütlichen Biergarten. Schmankerl-Werkstatt für Donuts, frisches Schmalzgebäck und Kaffee-Spezialitäten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.